Herzlich laden wir dich zum Abenteuer-Zeltlager ein. Wir fahren am Samstag, den 25. Juni 2016 mit dem Zug in die Oberinntaler Bezirkshauptstadt nach Landeck. Zeltlager Artikel 2016 1Unsere Zeltstadt bauen wir in der »Pfadi-Au« auf, wo uns ein großzügiges Versorgungshaus und ein ganz cooles Außengelände direkt am Inn gelegen zur Verfügung steht. Auf dem Plan unseres Abenteuer-Zeltlagers steht – wie könnte es auch anders sein – Action und Abenteuer pur!

Wir erkunden das Schloss Landeck, die Klamm »Zammer Lochputz« und lassen natürlich den Badespass im Weiher Trams und dem Schwimmbad Perjen nicht zu kurz kommen. Ein leckeres Eis zu später Stunde in der Altstadt von Landeck lassen wir uns natürlich auch nicht entgehen!Zeltlager Artikel 2016 2

Im Gelände der Pfadfinder gibt es endlich wieder auch viel Platz für ein großes Lagerfeuer und das beliebte Würstel- und Marshmellowsgrillen. Es ist Spaß angesagt – und das ein ganzes Wochenende! Wir freuen uns schon sehr. Doch bis es soweit ist, gilt es noch einige Dinge zu beachten:

Wer darf mit?
Teilnahmeberechtigt sind Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren, die entweder von TeenyWini direkt oder von einer anderen Organisation, mit der TeenyWini zusammenarbeitet, eingeladen wurden. Achtung! Nur wenn du schwimmen kannst, ist eine Teilnahme bei dieser Wochenendveranstaltung möglich!

Zeltlager Artikel 2016 4Treffpunkt:
Unser Treffpunkt ist am Samstag, den 25. Juni 2016 um 9.15 Uhr am Innsbrucker Hauptbahnhof (Haupteingang). Es gibt auch zwei Zustiegsmöglichkeiten entlang unserer Fahrtstrecke ins Oberland: um 10.05 Uhr am Ötztal-Bahnhof und um 10.15 Uhr am Bahnhof Imst-Pitztal. Du kannst jeweils am Bahnsteig zu uns in den Zug einsteigen. Wenn du willst, können wir uns auch um 10.30 Uhr direkt am Bahnhof in Landeck-Zams treffen. Egal wo, es muss nur im Anmeldebogen angekreuzt werden.

Checkliste – was du mitnehmen musst:
Einige Dinge sind wichtig mitzunehmen, und zwar Schlafsack mit Isomatte als Unterlage, Waschzeug, Badesachen und Sonnenschutz, Taschenlampe und deine ecard. Auch warme Kleidung ist sehr nützlich, den in der Nacht kann es doch sehr frisch werden.

Dies & Das!
Wie schon erwähnt, erfolgt der Transfer mit dem Zug der ÖBB. Die Veranstaltung ist zudem für alle Teilnehmer kostenlos. Um die Fahrt- und Eintrittskosten und das leibliche Wohl kümmert sich nämlich in bewährter Weise TeenyWini mit seinen Partnern.

Auch die Zelte werden vom Verein zur Verfügung gestellt. Wenn du willst, kannst du auch gerne dein eigenes Zelt mitbringen und aufbauen. Eine Teilnahmebestätigung für dieses Zeltlager schicken wir nicht zu. Wenn du von TeenyWini nach der Anmeldung nichts hörst, ist alles OK und du bist startklar für das Zeltlager!Zeltlager Artikel 2016 5

Wann kommen wir zurück?
Wir fahren am Sonntag, den 26. Juni 2016 wieder zurück. Es gibt neben Landeck und Innsbruck auch wieder die zwei schon bekannten Ausstiegsstellen, die wir dir anbieten können: um 16.58 Uhr am Bahnhof Imst-Pitztal und um 17.18 Uhr am Ötztal-Bahnhof. Abgeholt werden kannst du auch um 16.40 Uhr am Bahnhof Landeck-Zams oder um 18.00 Uhr am Innsbrucker Hauptbahnhof, wo die Veranstaltung offiziell zu Ende geht.

Mehr Informationen für deine Eltern gibt es wie immer am Anmeldebogen oder unter der TeenyWini-Hotline 0660 / 57 80 308.Zeltlager Artikel 2016 6

Bei Schlechtwetter wird das Zeltlager auf das darauffolgende Wochenende verschoben. Das ist dann vom 2. bis 3. Juli 2016. Die Zeiten blieben gleich.

Sollte eine Verschiebung notwendig sein, wist du umgehend von uns telefonisch verständigt. Auch dazu findest du unter dem Punkt »Teilnahmebedingungen« am Anmeldebogen mehr Informationen. Im Falle einer Verschiebung behält deine Anmeldung ihre Gültigkeit!

Anmeldeschluss:
Der Anmeldeschluss für diese Veranstaltung ist am 17. Juni 2016. Den darfst du auf keinen Fall versäumen, damit es mit dem coolen Abenteuer-Zeltlager etwas wird! Wir freuen uns jedenfalls schon riesig auf dich und die neue Location in Landeck! Das wird bestimmt spannend! Hoffen wir auf strahlendes Sommerwetter und essen wir ab jetzt unsere Teller leer, damit dem nichts im Wege stehen wird … Zeltlager Artikel 2016 7

So wie immer möchten wir uns zum Schluss bei allen bedanken, die diese Veranstaltung erst möglich machen: das sind unsere Partner, unsere unterstützenden Mitglieder und natürlich unser Team!

Bis bald,
eure TeenyWini’s!

Anmeldung:

Pfeil lila Online-Anmeldung (Anmeldeschluss war am 17.06.2016)

Downloads:

Pfeil rot Einladungs- und Informationsbroschüre

Pfeil rot Anmeldebogen

Pfeil rot Teilnehmerliste

Linktipp:

Pfeil rot Pfadi-Au